Kontakt
Inspiration

Smart Kitchen: Vernetzung macht die Küche komfortabler

Intelligente Technologien erleichtern unser Leben. Mit dem Stichwort „Smart Kitchen“ erobert eine Vielzahl von vernetzten Anwendungen die Küche, die weit über die reine Gerätesteuerung per App hinausgehen.

Der Backofen kann schon vorgeheizt werden, wenn Sie noch auf dem Nachhauseweg sind. Im Supermarkt kann der Kühlschrankinhalt kontrolliert werden. Die smarte Küche hilft Strom zu sparen, die Sicherheit zu erhöhen, ergonomische Verbesserungen zu erreichen und erhöht nebenbei die Freude am Kochen. Vernetzte Hausgeräte können nach den eigenen Wünschen verknüpft werden. „If this then that“ heißt die Funktion und bedeutet: Wenn das Kochfeld an ist, startet der Dunstabzug angepasst an die Temperatur.

Die interaktive Küche

Kochinspiration und Rezepte bieten schon viele Apps. In der smarten Küche können diese über interaktive Projektionen oder integrierte Monitore abgerufen oder als Videoanleitung angesehen werden.

Kamera im Kühlschrank

Im Supermarkt kurz nachsehen, was im Kühlschrank fehlt? Kein Problem mit einer Kamera im Kühlschrank. Das Ergebnis: keine Doppelkäufe, weniger Abfall.

Smarte Steuerungssysteme

Höhenverstellbare Küchenmöbel lassen sich ebenfalls einfach über smarte Steuerungssysteme auf die individuelle Höhe einstellen, denn schon ein paar Zentimeter sorgen viel für einen gesunden Rücken. Hier können auch Profile für die regelmäßigen Küchenbenutzer hinterlegt werden.